Mit Brose Bamberg und Unicaja Malaga treffen am 23. März zwei Teams in der Basketball EuroLeague aufeinander, die zum jetzigen Zeitpunkt theoretisch noch den Einzug in die Playoffs schaffen könnten. Praktisch wäre es aber wohl eine Überraschung, wenn eine der beiden Mannschaften sie erreicht. Und so wird es vielleicht die Frage sein, wer am Freitag noch wie viel Motivation zeigt, im EuroLeague Duell gegeneinander zu versuchen, das fast Unmögliche möglich zu machen: falls der Playoff-Einzug nicht bereits völlig unmöglich geworden ist.

 

Die Playoffs sind kaum mehr erreichbar

Unicaja Malaga Aktuell liegt Unicaja Malaga auf Platz 11 der EuroLeague Tabelle mit 20 Punkten und einer Korbdifferenz von minus 87. Direkt dahinter auf Platz 12 kommt Brose Bamberg mit ebenfalls 20 Punkten und einer Korbdifferenz von minus 93. Als Mannschaft auf Rang 8, der als letzter Platz zur Playoff-Teilnahme qualifiziert, ist Saski Baskonia mit 26 Punkten und einer Korbdifferenz von plus 68 bereits sechs Punkte von den beiden Teams entfernt. Es wird also wirklich schwierig für Brose Bamberg und Unicaja Malaga, noch in die Playoffs zu kommen. Und vielleicht ist es ab kommenden Mittwoch sogar völlig unmöglich?

 

Vor dem Duell steht noch jeweils ein Spiel

Brose Bamberg spielt vor dem EuroLeague Duell gegen Unicaja Malaga noch am 21. März auswärts gegen Saski Baskonia. Sollte Baskonia gewinnen, wäre Brose Bamberg mit einem Abstand von acht Punkten auf einen Playoff-Platz bei drei verbleibenden Spieltagen vor den Playoffs endgültig raus. Unicaja Malaga könnte sich bei einem Heimsieg gegen den FC Barcelona noch Hoffnung auf Punktgleichheit mit Saski Baskonia machen, wobei die bisherige Korbdifferenz aber deutlich für die Basken spricht. Unicaja Malaga Gewinnt Brose Bamberg gegen Saski Baskonia, haben sowohl Bamberg als auch Unicaja Malaga weiterhin eine gewisse Chance. Nach dem direkten Duell beider Teams bleibt dann aber maximal ein Team mit Chancen auf die Playoffs übrig. Das letzte direkte Duell von Bamberg und Unicaja Malaga gab es übrigens am 25. Oktober 2017. Damals siegte Bamberg auswärts mit 80:76. Und jetzt? Bisher lässt sich nur eins sagen: Es könnte spannend werden.

 

Aktuelle Basketball-Sportwetten

Basketball EuroLeague Spiele 21.03.2018 Saski Baskonia (Handicap: minus 8,5; ) vs. Brose Bamberg (Handicap: plus 8,5; ) MoneyLine-Wette: Saski Baskonia  vs. Brose Bamberg Unicaja Malaga (Handicap: minus 2,5; ) vs. FC Barcelona (Handicap: plus 2,5; ) Unicaja Malaga  vs. FC Barcelona CSKA Moskau (Handicap: minus 6,5; ) vs. Olympiakos Piräus (Handicap: plus 6,5; ) CSKA Moskau  vs. Olympiakos Piräus    
Quoten unterliegen Änderungen.

An der Diskussion teilnehmen