Der FC Bayern München ist so gut wie sicher Meister, Leipzig sicher auf dem dritten Rang und für die Champions League qualifiziert. RB Leipzig ist seit acht, der FCB seit neun Spielen ungeschlagen. Beide Teams treffen auch im DFB Pokal Finale am 25.05. in Berlin aufeinander.   Erst kürzlich besiegte der FC Liverpool den FC Barcelona in einem atemberaubenden Spiel mit 4:0. An dieses Wunder von Anfield glaubten die Wenigsten, hatten die Engländer das Hinspiel des Champions League Halbfinals noch mit 3:0 verloren. Für Anhänger der Reds wird dieser Abend lange in Erinnerungen bleiben. Es gibt immer wieder Tage im Fußball, die viele Erinnerungen hervorrufen. Manche sind für den einen positiv, für den anderen negativ. Für Anhänger des BVB ist der 25. Mai 2013 so ein Tag, als der BVB im Champions League Finale gegen Bayern München verlor. Oder für Hamburger Fans ist der 12. Mai 2018 durchaus zum Vergessen, als der HSV das erste Mal in die zweite Liga abgestiegen ist. Es gibt aber auch positive Erinnerungen im Fußball. Beispielsweise ist der 13.7.2014 ein Tag, an den sich viele Fußballfans in Deutschland erinnern. Es war der Tag, als Mario Götze Deutschland zum Weltmeister schoss. Für Leipziger Fans gibt es in ihrer noch jungen Zeitspanne auch schon Tage, an die sich gerne zurückerinnert werden. Für einige wird das der 18. März 2018 sein, für andere wird dieser Tag erst noch kommen, womöglich sogar bald. Der 18. März war der Tag an dem RB Leipzig zum ersten und einzigen Mal den FC Bayern München besiegte.  

Wird Leipzig zum Spielverderber?

1. FSV Mainz 05 vs. RB Leipzig - Bundesliga RB Leipzig ist der Verein in der Bundesliga, der die Meisterschaft nochmals spannend machen kann – wenn Dortmund mitspielt. Dafür bedarf es eines Sieges der Leipziger gegen den FC Bayern München. Gewinnt der FC Bayern, ist die Meisterschaft entschieden. Tut er das nicht, wird es womöglich nochmals spannend. Ein mögliches Szenario: Leipzig und Dortmund gewinnen, dann wird die Meisterschaft erst am letzten Spieltag entschieden, wenn die Münchner die Eintracht aus Frankfurt empfangen und der BVB nach Mönchengladbach muss. Die Eintracht muss jedoch noch beim FC Chelsea in der Europa League ihr womöglich wichtigstes Spiel seit Jahrzehnten bestreiten. Ein zweites Szenario: Leipzig gewinnt und der BVB verliert, dann haben die Leipziger noch Chancen auf den zweiten Platz.  

Beste Offensive – beste Defensive

Doch eigentlich kann den Leipziger dieses Spiel herzlich egal sein. Ob sie nun zweiter oder dritter werden, spielt keine Rolle. Die Leipziger haben sich bereits sicher für die Champions League Gruppenphase qualifiziert. Dem FC Bayern reicht ein Unentschieden. Es ist in gewisser Weise auch ein Vorspiel des viel wichtigeren Spiels beider Vereine in zwei Wochen – dem Pokalfinale in Berlin. Es könnte RB Leipzigs erster großer Titel werden. Doch auch die Bayern lechzen nach Titeln. Die Meisterschaft ist einmal mehr zum Greifen nahe und auch der DFB Pokal würde nach zwei erfolglosen Pokaljahren sicherlich gut in die Vitrine in der Säbener Straße passen. FC Bayern München vs. Hanover 96 Der FC Bayern reist mit dem besten Sturm der Liga nach Sachsen (83 Tore). Dort trifft dieser auf die beste Defensive der Liga (27 Gegentore). Obwohl es für die Leipziger um nichts mehr geht, kann ein spannendes Spiel erwartet werden. Und das nicht nur am Wochenende in der Bundesliga, sondern auch im DFB Pokalfinale. Es könnten Tage werden, an die man sich als Leipziger Anhänger gerne zurückerinnert. Tage, an denen der RB Leipzig erneut den FC Bayern München besiegt hat. Die Buchmacher sehen den FCB vorn. Ein Auswärtssieg bringt eine Quote von . Gewinnt RB Leipzig zu Hause, bekommt man eine er Quote. Beide Teams werden ein Tor erzielen . Ich tippe auf ein 2:2 Unentschieden .  
Quoten unterliegen Änderungen.

An der Diskussion teilnehmen