Liebe Fußballfreunde, liebe Freunde von BetVictor, der 13. Spieltag der Bundesliga bringt viel Brisanz mit sich. Fragen die sich stellen, was war mit Bayern München? In der Champions League unter der Woche war beim Sieg gegen Benfica alles in Ordnung, aber jetzt geht es zum SV Werder Bremen. Bremen hat zuletzt vor 10 Jahren gegen den FC Bayern gewonnen! Auf der anderen Seite steht Niko Kovac nun natürlich gewaltig unter Druck. Zumal die Bremer alles versuchen werden, die kleine Negativserie von vier Spielen ohne Sieg mit einem großen Coup gegen Bayern München zu beenden. Meiner Meinung nach also eine ganz heiße Kiste! Ich glaube allerdings, dass sich Kovac mit seinen Bayern durchsetzen wird. Mein Tipp - ein 1:2 Sieg für Bayern München. Dann geht es weiter mit der nächsten Mannschaft die sich noch in der Champions League befindet. Der FC Schalke 04 gegen die gescheiterten Hoffenheimer. Schalke zwar ebenfalls mit einer Niederlage gestern gegen Porto, dennoch sind sie weiter im Rennen um den Henkelpott. Die TSG Hoffenheim hat sich leider aus dem Wettbewerb verabschiedet. Sehr problematisch bei der TSG, guter Fußball, aber in der Defensive zu viele Fehler. Trotz der Belastungen unter der Woche erwarte ich ein Spiel mit unglaublicher Offensivkraft auf der Seite der Hoffenheimer. Und da ich ja auch Schalker bin, hoffe ich auch auf Fehler in der Defensive, welche die Schalker dann ausnutzen können. Ein Spiel, was meiner Meinung nach garantiert nicht 0:0 ausgehen wird! Ich tippe auf ein 3:2 für Hoffenheim. Und zu guter Letzt das Spiel, über das man sich im Vorfeld sicher am meisten Gedanken gemacht hat. RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach. Gladbach in der Saison bisher mit einem brillanten Fußball, drehen Spiele die kaum noch zu drehen sind. Sie spielen grandios nach vorne und sind gut organisiert in der Defensive. Dort fehlt jetzt allerdings mit der wichtigste Spieler - Matthias Ginter. Im letzten Spiel mit einer schweren Kopfverletzung, fällt er wohl bis zur Rückrunde aus. Aber die Gladbacher sind frisch! RB Leipzig muss heute Abend noch in der Europa League gegen den Schwesterverein Salzburg antreten. Dort werden sie etwas Kraft lassen, keine Frage, aber ich glaube die Offensivkraft von Leipzig sollte ausreichen um zuhause im eigenen Stadion gegen Gladbach zumindest zu punkten. Ich erwarte ein Offensivspiel auf beiden Seiten mit einem 2:2 Unentschieden von Leipzig und Gladbach. Ich bin gespannt, was sich alles noch für Fragen stellen und wie Ihr bei BetVictor auf die richtigen Dinge setzt. [video width="848" height="480" mp4="http://blog.betvictor.com/wp-content/uploads/2018/11/13.-Spieltag.mp4"][/video]   Alles Gute dabei, Euer Peter  
Quoten unterliegen Änderungen.

An der Diskussion teilnehmen