Hallo liebe Fußballfreunde, BetVictor und ich grüßen Euch zum 26. Bundesliga Spieltag. Trainer-Geschichten, die keine schönen sind, beschreiben im Prinzip den ganzen Spieltag. Aller Voraussicht nach wird Schalke 04 mit Tedesco gegen RB Leipzig spielen. Ein Heimspiel was Schalke 04 natürlich unbedingt gewinnen muss – auch mit Tedesco, auch wegen Tedesco. Ansonsten müsste er wahrscheinlich gehen. Sie müssen gewinnen, um nicht in den Abstiegsstrudel zu geraten. Ein Vorzeichen, was natürlich nicht das beste ist! Die Woche war schlimm, mit einem 7:0 in Manchester. Mal schauen, wie die Mannschaft das wegsteckt. Mal schauen, wie das Umfeld damit umgeht. Ich glaube aber, dass Leipzig die Oberhand behalten wird. Mein Tipp ist zwei zu eins für Leipzig. Also Schalke 04 : RB Leipzig endet 1:2. Dann geht’s weiter in das Olympiastadion nach Berlin: Hertha BSC gegen Borussia Dortmund. Die Dortmunder leider auch nicht mehr in der Champions League dabei, genauso wie Bayern München. Borussia Dortmund zum ersten Mal in der Rolle des Jägers. Das Torverhältnis ist ein klein wenig schlechter als das des FC Bayern, der jetzt auch ausgeschieden ist. Die Hertha BSC kämpft um die internationalen Plätze und spielt sehr, sehr stabil in diesem Jahr. Sie sind im Stande, jede große Mannschaft zu schlagen. Oder zumindest Schwierigkeiten zu bereiten! Von daher glaube ich an ein Unentschieden. Ein 1:1 wäre angemessen. Mein Tipp: Hertha BSC gegen Borussia Dortmund spielen 1:1. Dann kommen wir zum VFL Wolfsburg, der zuhause die Fortuna aus Düsseldorf empfängt. Auch hier wieder eine Trainer-Geschichte. Bruno Labbadia hört am Ende der Saison auf, will natürlich auf die internationalen Plätze kommen mit dem VFL. Danach wird er sich verabschieden. Trifft aber jetzt noch auf Friedhelm Funkel mit Fortuna Düsseldorf. Friedhelm Funkel hat seinen Vertrag verlängert, also endlich mal eine positive Trainer-Geschichte. Uns erwartet wohl ein Spiel, ich glaube nicht unbedingt auf des Messers Schneide. Düsseldorf hat das Spiel letzte Woche verloren, fühlen sich aber glaube ich doch sehr sicher. Von daher glaube ich, dass Wolfsburg dieses Spiel mit 2:1 gewinnen wird. Mein Tipp also, der VFL Wolfsburg gewinnt gegen Düsseldorf mit 2:1. [video width="848" height="480" mp4="http://blog.betvictor.com/wp-content/uploads/2019/03/Peter-Neururer-Wetttipps.mp4"][/video] Bleibt sportlich und habt ein gutes Wochenende. Bis zur nächsten Woche, ciao!
Quoten unterliegen Änderungen.

An der Diskussion teilnehmen