Die meisten haben ein Achtelfinale zwischen Brasilien und Deutschland erwartet, aber nun befinden sich Mexico und Schweden nach einigen herausragenden Leistungen in der K.O.-Runde. Die Südamerikaner haben getan, was sie tun mussten, ohne dabei in Höchstform gespielt zu haben. Es wird offensichtlich eine Qualitätssteigerung im Spiel der Brasilianer gegen Mexico geben. Mit diesem Achtelfinalspiel bietet sich erneut eine großartige Möglichkeit, mit #Die1MillionEuroWette die an jedem Spieltag zu gewinnenden 5000€ zu gewinnen.

Obwohl die Brasilianer bisher in der Gruppenphase nicht beeindruckt haben, ist es klar, dass sie sich steigern und das gewünschte Ergebnis erzielen können: ein Blick auf das Spiel gegen Serbien reicht. Die Mittelamerikaner werden für die Brasilianer kein einfacher Gegner sein, aber die 0:3 Niederlage gegen Schweden im letzten Gruppenspiel hat sie leicht ins Straucheln versetzt und könnte für die Mannschaft von Trainer Tite noch einmal die Chancen auf einen Sieg erhöhen. Wir denken, dass sich Brasiliens Weltklassespieler auf dem Platz keine Blöße geben möchten und auch dementsprechend auftreten werden. Unsere Prognose ist ein 2:0 Sieg für Brasilien. Wie immer ist das erste Tor in einem K.O.-Spiel sehr wichtig und beeinflusst das weitere Spielgeschehen maßgeblich. Da Philippe Coutinho in einer glänzenden Form ist, denken wir, dass er der erste Torschütze dieses Spiels sein wird. Er hat seinen Einfluss bei diesem Turnier schon vom ersten Spiel an unter Beweis gestellt und ist zudem mit seinen Laufwegen um den Strafraum herum sehr engagiert unterwegs und fast immer anspielbar für seine Mitspieler. Um den Sieg einzufahren und Brasiliens Platz im Viertelfinale zu sichern, tippen wir auf ein weiteres Tor vom Superstar der Mannschaft - Neymar. Es ist bisher zwar nicht alles nach seinen Vorstellungen verlaufen, aber wir erwarten, dass der millionenschwere Star von Paris Saint-Germain aufblüht und für seine Nation, die so viel von ihm erwartet, nun endlich liefern wird. Da die Mexikaner zunehmend frustrierter sein werden, weil sie nicht in der Lage sind, ihr eigenes Spiel aufzuziehen und im Angriffsdrittel Chancen zu kreieren, wird ihr berühmtes Temperament aufflammen. Wenn sie sich also nicht mehr anders zu helfen wissen, wird Innenverteidiger Carlos Salcedo wegen eines zynischen Einsteigens vom Schiedsrichter verwarnt werden. Da Mexiko bereits fünf gelbe Karten in drei Spielen erhalten hat, sind sie es gewohnt an der Grenze des Erlaubten zu spielen. Powerwette Brasilien gegen Mexiko Der #PowerWette Konfigurator liegt bei und bietet so eine großartige Chance auf den Gewinn der 5000€ dieses Spieltages. [video width="1280" height="720" mp4="http://blog.betvictor.com/wp-content/uploads/2018/07/MPB-Tutorial-DE-1.mp4"][/video]
Quoten unterliegen Änderungen.

An der Diskussion teilnehmen