In der Runde der letzten acht Teams angekommen, hat die Weltmeisterschaft schon einige unglaubliche Dramen mit sich gebracht. Große Nationen wie Deutschland, Argentinien und Spanien sind bereits überraschend gescheitert, und Frankreich ist der nächste Mitfavorit dessen weitere Teilnahme gefährdet ist.

Dieses spannende Spiel in Nischni Nowgorod lädt also förmlich dazu ein, wieder an der täglichen Ausschüttung des 5.000 € Jackpots teilzunehmen, und mit der höchsten Quote den Gewinn einzustreichen.

Während Uruguay in ihren bereits absolvierten vier Spielen im Turnier ihre Defensivstärke durchaus bewiesen hat, werden sich denke ich die Franzosen doch besser anstellen als die Portugiesen, und die gegnerischen Abwehrketten auseinanderziehen. Die Südamerikaner besitzen eine enorme Disziplin, und ein Händchen dafür mit nur einem erzielten Tor ihren Platz in der nächsten Runde zu sichern. Doch bei diesem Spiel werden denke ich mehr Tore fallen. Auch wegen der Angriffsstärke Frankreichs tippe ich auf über 3,5 Tore im Spiel.

Didier Deschamps‘ Team ist nach dem Sieg gegen Argentinien im Achtelfinale voller Selbstvertrauen. Allerdings waren sie trotz ihrer vier erzielten Tore im Spiel, in der Defensive oft sehr offen und anfällig. Deshalb tippe ich auf einen 3:1 Sieg für Les Bleus. Als zweifacher Torschütze im letzten Spiel hat Kylian Mbappé genau dann geliefert, wenn es für Frankreich auf der größten Bühne darauf ankam. Er mag erst 19 Jahre alt sein, aber er besitzt so eine immense Ruhe und Unbekümmertheit, dass ich ihm das erste Tor im Spiel zutraue. Er wird die Defensive der Uruguayer auseinanderziehen und die Verteidiger wie gewohnt hinter sich lassen. Die Uruguayer hingegen haben gezeigt, dass sie mit Edinson Cavani und Luis Suarez tödliche Konter fahren können und gegnerische Teams zu gerne auf diese Art und Weise bestrafen. Aus diesem Grund wird das Team von Oscar Tabarez wieder mit einem unaufhaltsamen Tempo nach einem Angriff Frankreichs nach vorne gehen, und so auch ein Tor erzielen. Der Torschütze? Paris Saint-Germans Cavani. #PowerWette Uruguay gegen Frankreich Auch wenn Uruguay dafür bekannt ist, nicht immer nach den Regeln zu spielen und das „Atlético Madrid des internationalen Fußballs“ zu sein, erhielten sie bisher nur eine gelbe Karte. Trotz ihrer Effektivität in der Tatsache nicht belangt zu werden, tun sich die Südamerikaner schwer, von diesem Ruf Abstand zu gewinnen. Sie werden ihre Spielweise deswegen nicht ändern. Allerdings werden sie wie schon erwähnt auch nicht dafür bestraft. Ich sage für Tabarezs Mannschaft ein Spiel mit keinen gelben Karten voraus. Nutzen Sie also jetzt die Chance mit der #Powerwette von auf die heutigen 5.000€! Oder bauen Sie sich eine noch höhere Quote mit dem #Powerwette - Konfigurator. Hier erfahren Sie wie es geht: [video width="1280" height="720" mp4="http://blog.betvictor.com/wp-content/uploads/2018/07/MPB-Tutorial-DE-1.mp4"][/video]
Quoten unterliegen Änderungen.

An der Diskussion teilnehmen