Die TSG 1899 Hoffenheim bestreitet die Rückrunde ohne ihren zweitbesten Torschützen und im Bewusstsein, dass ihr bester die Mannschaft nach der Saison verlassen wird. Sandro Wagner spielt inzwischen wieder bei Bayern München und Mark Uth wechselt nach der Saison zu Schalke 04. Ob das Einfluss auf die Teamleistung haben wird und wie stark der gegebenenfalls sein wird, bleibt abzuwarten. Vielleicht bringt der 20. Januar spannende Einblicke? Dann spielt Hoffenheim Zuhause gegen das Team von Bayer Leverkusen, das zuletzt gegen die Bayern verloren hat.  

Hoffenheim: Auf und Ab.

Hoffenheim liegt nach dem ersten Spieltag der Rückrunde mit 27 Punkten und einer Tordifferenz von plus 5 auf Platz 7. Das Team befindet sich damit knapp hinter den Plätzen, die in der kommenden Saison zur Teilnahme an internationalen Wettbewerben berechtigen. Hoffenheim spielte zuletzt am 13. Januar auswärts gegen Werder Bremen 1:1 Unentschieden. Vorher gab es in der Bundesliga ein Auf und Ab: eine Niederlage gegen den BVB Dortmund, ein Sieg gegen den VfB Stuttgart, eine Niederlage gegen Hannover 96 und ein Sieg gegen RB Leipzig.  

Bayer Leverkusen: mehr Auf als Ab.

Bayer Leverkusen liegt mit 28 Punkten und einer Tordifferenz von plus 9 hinter RB Leipzig, Schalke 04 und Borussia Dortmund auf Platz 5 der Tabelle. Weit vorne befinden sich die Bayern, die dem Team aus Bayern Leverkusen beim ersten Rückrundenspiel eine 1:3 Heimniederlage beibrachten. Aber … das zählt vielleicht momentan nicht viel, weil Bayern München derzeit einmal mehr fast unbesiegbar scheint, bis irgendwer das Gegenteil beweist. Bayer 04 Leverkusen v FC Bayern Muenchen - Bundesliga Die Bundesligabilanz von Bayer Leverkusen vor dem Spiel gegen Bayern kann sich sehen lassen. Es gab Siege gegen Werder Bremen, den VfB Stuttgart, Eintracht Frankfurt, den 1. FC Köln, Borussia Mönchengladbach und den Hamburger SV sowie Unentschieden gegen Hannover 94, Borussia Dortmund, RB Leipzig, den FC Augsburg, VfL Wolfsburg und Schalke 04. Die letzte Bundesliga-Niederlage vor dem 1:3 gegen Bayern München liegt schon eine Weile zurück: Am 20. September 2017 verlor das Bayer-Team gegen Hertha BSC Berlin mit 1:2. Bayer 04 Leverkusen v TSG 1899 Hoffenheim - Bundesliga Gegen die Hoffenheimer gab es am zweiten Spieltag der aktuellen Saison ein 2:2 Unentschieden und in der Saison 2016/2017 zwei Niederlagen. Die insgesamt für Bayer Leverkusen sprechende Duellbilanz mit 13 Siegen, drei Unentschieden und nur vier Niederlagen ist also eher früheren Zeiten geschuldet. Kommt die fünfte Niederlage am 20. Januar? Bei den Fußball-Wetten für die Partie TSG 1899 Hoffenheim vs. Bayer Leverkusen  wird Leverkusen leicht favorisiert.  

Weitere aktuelle Fußball-Wetten

Fußball-Bundesliga 20.01.2018: Borussia Mönchengladbach vs. FC Augsburg Borussia Mönchengladbach und FC Augsburg spielen 4:4 gegeneinander 20.01.2018: Hamburger SV vs. 1 FC Köln 21.01.2018: FC Bayern München vs. Werder Bremen  
Quoten unterliegen Änderungen.

An der Diskussion teilnehmen